Archiv der Kategorie: Allgemein

Mi 23.05. Rojava Calling – Solidarität muss praktisch werden

Am Mittwoch 23.05.18 findet im Z – linkes Zentrum in der Rosenheimer Innstr. 45a ein Vortrag unter dem Titel „Rojava Calling – Solidarität muss praktisch werden“ statt. Ab 19:00 Uhr referiert der Journalist Anselm Schindler zur aktuellen Situation in Nordsyrien/Kurdistan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bayernweite NIKA-Kampagne startet

Get active! – Nationalismus ist keine Alternative. Auftaktkonferenz der bayernweiten NIKA-Kampagne. Bayern 2018: während CSU und Staatsregierung im Wochentakt mit neuen Gesetzesverschärfungen gegen Refugees, Migrant_innen, Menschen mit psychischen Erkrankungen und soziale Bewegungen vorgehen, etabliert sich die AfD mit besten Aussichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rechter Trauermarsch in Prien geplant

Am Montag 30.04.18 wollen Personen aus dem Umfeld der AfD den Mord an Farima für ihren antimuslimischen Rassismus instrumentalisieren. In sozialen Medien wird zu einem „Schweigemarsch zum Gedenken der ermordeten Farima in Prien!“ mobilisiert. Das a.i.da Archiv berichtet: Prien am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Rosenheim: Antifeministische Veranstaltung der AfD gestört

Spontane Demonstration am Frauenkampftag Aktivist*innen stören heute (Do., 08.03.18) eine antifeministische Veranstaltung der AfD am internationalen Frauen*kampftag in Rosenheim. Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche gegen die Akteur*innen des antifeministischen Rollbacks, initiiert von der Kampagne „Nationalismus ist keine Alternative“, haben ca.30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

So., 11.03.: Friedrich Burschel berichtet vom NSU-Prozess

So., 11.03.: Friedrich Burschel berichtet vom NSU-Prozess „NSU – Blick in den Abgrund“ Nach rund 5 Jahren Verhandlung wird in Kürze der NSU-Prozess vor dem Münchner Oberlandesgericht zu Ende gehen. Friedrich Burschel ist einer der wenigen akkreditierten Korrespondenten im NSU-Prozess, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

So., 04. März : „Film zum Oktoberfestattentat“

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kein Schlussstrich – NSU Komplex und rechter Terror in Bayern“ wird am Sonntag den 04. März im Rosenheimer Z (Innstr. 45a) ein Film zum Oktoberfestattentat vorgeführt. Der deutsche Spielfilm, mit mehreren Originalsequenzen aus der damaligen Berichterstattung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

17.03. – Gegen den Pegida-Aufmarsch in München!

Gegen den Pegida-Bachmann-Stürzenberger-Aufmarsch am 17.3.2018 in München! Antifa aufgemerkt! Für Samstag, den 17.3.2018, steht ein erneuter Versuch der Pegida-Bewegung ins Haus, in München was zu reißen. Eigentlich hat sich der montagabendliche Wahnsinn rechter Aufmarschiererei weitestgehend totgelaufen, der jahrelang als Pegida … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltungsreihe „Kein Schlusstrich – NSU-Komplex und rechter Terror in Bayern“

Vom 04.02.  bis 31.03 organisieren wir („contre la tristesse“) in Rosenheim die Veranstaltungsreihe „Kein Schlusstrich – NSU-Komplex und rechter Terror in Bayern“. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe gibt es jeden zweiten Sonntag (19:00 Uhr) eine Veranstaltung (Film & Vortrag) sowie eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, Film, Vorträge | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

So 04.02. → Der Kuaför aus der Keupstraße“ (Film)

Am Sonntag, den 04. Februar, startet in Rosenheim ein Veranstaltungsreihe zum NSU-Komplex. Die erste Veranstaltung ist die Vorführung des Dokumentarfilms „Der Kuaför aus der Keupstraße“von Andreas Maus (19 Uhr im „Z – linkes Zentrum in Selbstverwaltung“). Der Film (D 2015 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Auf zum Antifakongress in München (3.-5.11.2017)

„Der bayerische Antifa-Kongress wird wie geplant und ohne Abstriche im DGB-Haus in München stattfinden. Ohne die Welle der Solidarität aus den Gewerkschaften und darüber hinaus wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen.“ Es wird Mitfahrgelegenheiten ab Rosenheim geben, ein Treffpunkt wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar