Archiv des Autors: contrelatristesse

GEGEN DEN AFD-LANDESPARTEITAG IN NÜRNBERG

Am 09.11 will die AfD will ihren Landesparteitag in der Nürnberger Meistersingerhalle abhalten. Wir rufen zu den Protesten gegen den AfD Landesparteitag auf. Ab Rosenheim wird es Mitfahrgelegenheiten geben. Wenn Ihr mit wollt schreibt an: contre.rosenheim@systemli.org Vorbereitungstreffen des Offenen antifaschistisches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Samstag = Exkursion zum Psychiatriemuseum Gabersee mit Zeitzeuginnengespräch

Am kommenden Samstag (02.06.18) findet eine Exkursion nach Wasserburg zum Psychiatriemuseum Gabersee statt. Vor Ort gibt es neben der Schwerpunktführung „Euthanasie in der NS-Zeit“ durch das medizinhistorische Museum ein Zeitzeugengespräch mit Antje Kosemund von der Stiftung Auschwitz-Komitee. Start der Bildungsfahrt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Exkursion | Hinterlasse einen Kommentar

Gemeinsame Anreise zur Auftaktkonferenz der bayernweiten NIKA-Kampagne

Am Samstag, den 26. Mai startet in Nürnberg die bayernweite NIKA-Kampagne mit einer Auftaktkonferenz in Nürnberg. Früh aufstehen lohnt sich, denn es erwarten euch spannende Workshops und Debatte zu: Antifa, Antirassismus, Feminismus, Antisexismus, Umweltbewegung, Antirepression, Antikapitalismus, Organisierung… Aus Rosenheim wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursion, Konzert, Vernetzung und Austausch, Vorträge | Hinterlasse einen Kommentar

Mi 23.05. Rojava Calling – Solidarität muss praktisch werden

Am Mittwoch 23.05.18 findet im Z – linkes Zentrum in der Rosenheimer Innstr. 45a ein Vortrag unter dem Titel „Rojava Calling – Solidarität muss praktisch werden“ statt. Ab 19:00 Uhr referiert der Journalist Anselm Schindler zur aktuellen Situation in Nordsyrien/Kurdistan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Großer Protest gegen das neue Polizeiaufgabengesetz (PAG)

40.000 Menschen demonstrierten in München – darunter hunderte Rosenheimer*innen Rund 40.000 Menschen sind heute in München gegen das neue Polizeiaufgabengesetz auf die Straße gegangen, darunter mehrere hundert Rosenheimer*innen. Alleine am Zugtreffpunkt um 11:15 am Rosenheimer Bahnhof sammelten sich 100-150 Gegner*innen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demonstration | Hinterlasse einen Kommentar

Gegen das Polizeiaufgabengesetz (PAG), Polizeistaat und Rechtsruck!

Gegen das Polizeiaufgabengesetz (PAG), Polizeistaat und Rechtsruck! Rage against autoritäre Formierung → Beteiligt euch an den Aktionen gegen das geplante Polizeiaufgabengesetz! → Kommt am 10. Mai 2018 mit nach München zur Großdemo → 13:00 Uhr → Marienplatz → Zugtreffpunkt Rosenheim: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demonstration | Hinterlasse einen Kommentar

Bayernweite NIKA-Kampagne startet

Get active! – Nationalismus ist keine Alternative. Auftaktkonferenz der bayernweiten NIKA-Kampagne. Bayern 2018: während CSU und Staatsregierung im Wochentakt mit neuen Gesetzesverschärfungen gegen Refugees, Migrant_innen, Menschen mit psychischen Erkrankungen und soziale Bewegungen vorgehen, etabliert sich die AfD mit besten Aussichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Über 200 Menschen protestieren in Prien gegen rechten „Schweigemarsch“

Über 200 Menschen protestieren in Prien gegen rechten „Schweigemarsch“  Polizeigewalt überschattet Protestaktionen Prien. Über 200 Menschen sind gestern (30.04.) in Prien gegen den rechten Aufmarsch auf die Straße gegangen. Dabei kam es zu massiver Polizeigewalt, als die Aktivist*innen versuchten, ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demonstration | Hinterlasse einen Kommentar

Exkursionsreihe zum Tag der Befreiung vom deutschen Faschismus

Nationalsozialismus in Rosenheim – Kein Vergeben, kein Vergessen! Am 8. Mai 1945 endete nicht nur der zweite Weltkrieg, sondern mit ihm das größte Verbrechen der Menschheitsgeschichte, der systematischen Massenmord an unzähligen Menschen. Während des Holocausts wurden nicht nur etwa 6 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursion | Hinterlasse einen Kommentar

Rechter Trauermarsch in Prien geplant

Am Montag 30.04.18 wollen Personen aus dem Umfeld der AfD den Mord an Farima für ihren antimuslimischen Rassismus instrumentalisieren. In sozialen Medien wird zu einem „Schweigemarsch zum Gedenken der ermordeten Farima in Prien!“ mobilisiert. Das a.i.da Archiv berichtet: Prien am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar