27.10: Ihr könnt uns Kreuzweise

Am Samstag, den 27. Oktober wollen christliche Fundis und andere radikale Abtreibungsgegner*innen in #München mit einem sog. 1000 Kreuze Marsch gegen das Recht auf körperliche Selbstbestimmung auf die Straße gehen. Die Vorbereitungen für die Gegenproteste laufen auch schon auf Hochtouren, also am besten den Termin schon mal dick in die Kalender.
Antifeminismus ist keine Alternative!

Mehr Infos gibt’s hier:
https://prochoicemuc.noblogs.org/

Dieser Beitrag wurde unter Demonstration veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar